Version 3 der Toolbox erschienen

Als weiteres Produkt ist jetzt auch die Toolbox am Modell der Programmentwicklung 2020 ausgerichtet. Dazu wurden unter anderem die Gliederung, das Blattverzeichnis „Assistent“ sowie zwei Dutzend Vorlagen und Formulare angepasst. Die neue Version 3 steht Programmanbietern wie bisher über die Bibliothek der Dokumenteplattform zur Verfügung.

OSTERBURKEN, 06. FEBRUAR 2020 – Nach Präsentation und Webinar zum Modell der Programmentwicklung sowie Managementlehrgang und Anbieterpreis ist jetzt als weiteres Produkt des Trägervereins auch die Toolbox an EFQM 2020 und dem neuen Handbuch der Programmarbeit  ausgerichtet. Dazu mussten unter anderem die Gliederung, das Blattverzeichnis „Assistent“ sowie zwei Dutzend Vorlagen und Formulare an das komplett überarbeitete  Management- und Qualitätswerkzeug angepasst werden. Die neue Version 3 folgt auf die „Toolbox 2“ von 2015 und die Erstausgabe von 2013 sowie 157 kleinere Zwischenupdates. Sie steht Programmanbietern wie bisher über die Bibliothek der Dokumenteplattform zur Verfügung, die Einführung erfolgt per Webinar.