Freunde des Programms

Grundsätze 

  • Zu dem Förderprogramm eingeladen sind natürliche oder juristische Personen, die die Arbeit des Trägervereins durch eine Geld- oder Sachspende in einer der drei Stufen Bronze, Silber oder Gold unterstützen.

  • Die Mindestbeträge sind: Bronze: 1.000 Euro, Silber: 5.000 Euro und Gold: 25.000 Euro.

  • Spenden können auch zweckgebunden für bestimmte Maßnahmen erfolgen und entsprechend schriftlich fixiert werden.

  • Erhaltene finanzielle Unterstützung wird soweit sinnvoll und möglich über Fördermittel zu anstehenden Projekten erweitert.

Anerkennung 

Der Trägerverein honoriert die Unterstützung als Freund des Programms u.a. durch

  • eine Spendenbescheinigung,

  • die Überreichung einer Urkunde für die entsprechende Stufe,

  • eine Pressemitteilung,

  • die Erwähnung auf der Webseite,

  • Einladungen zu Veranstaltungen wie der zentralen Verleihfeier und der Mitgliederversammlung,

  • der kostenlosen Mitgliedschaft im Verein (optional).

Die Art und Weise der öffentlichen Erwähnung wird mit dem Spender abgestimmt.