Lehrgänge, Seminare und Tagungen

Ziel des Programmlehrgangs ist das Verständnis von Programm, von Teilnahme- und Begleitprozess, der Anforderungen an den Rahmen für die Programmarbeit und der Schritte ihrer Implementierung.

Allgemeines 

  • Lehrgänge, Seminare und Tagungen sind „interaktive“ Elemente des Hilfesystems.

  • Aktive Lernformen ermöglichen nachhaltiges Lernen und gewährleisten, dass sich alle Teilnehmer aktiv, effektiv und unkompliziert einbringen können. Deshalb ist „Learning by Doing“ bevorzugte Methode.

  • Alle Angebote gibt es in deutscher und englischer Sprache.  

  • Die effektivste Art der Teilnahme ist die im Tandem oder kleinen Team. 

  • Grundstein ist der Programmlehrgang

Arten 

Die wichtigsten Angebote sind:

  • Erste Schritte der Programmeinführung. Organisationen, die beabsichtigen, Programmanbieter oder Anbieterstelle zu werden, erhalten durch dieses Webinar grundlegende Hilfestellung. 

  • Programmlehrgang. Ziel ist das Verständnis von Programm, von Teilnahme- und Begleitprozess, der Anforderungen an den Rahmen für die Programmarbeit und der Schritte ihrer Implementierung. Hauptzielgruppe sind Programmleiter und Mentoren. 

  • Managementlehrgang. Anhand alltäglicher Fragestellungen vermittelt der Managementlehrgang die wichtigsten Werkzeuge zur systematischen Verbesserung und Weiterentwicklung der Programmarbeit. Als Kompass dient das EFQM-basierte Modell der Programmentwicklung. Hauptzielgruppe ist sind die örtlichen Leitungsteams.

  • Anbietertagung. Die Anbietertagung ist die Hauptplattform für direkte Information und gegenseitigen Austausch zwischen Trägerverein und Programmanbietern. 

  • Multiplikatorenlehrgänge und -treffen. Multiplikatoren sind vom Trägerverein ausgebildet und jeweils für drei Jahre akkreditiert. Es gibt die vier Sparten Gutachter in Wildnisgebieten, Trainer, Mentorenbetreuer und Auditoren. Die entsprechenden Ausbildungen bauen aufeinander auf und werden durch ein jährliches Treffen ergänzt.

Organisatorisches 

  • Ausschreibung. Kurse sind im Kalender auf dieser Webseite ausgeschrieben. Dieses Kursinfo bietet nähere Angaben u.a. zu Ort, Inhalt, Kosten sowie dem aktuellen Status. 

  • Status. Je nach Nachfrage hat jeder Kurs einen aktuellen Status. Erst wenn wenn dieser SICHER erreicht hat, liegen genügend Anmeldungen für die Durchführung vor.

  • Anmeldung. Die Anmeldung von Mitarbeitern und Teilnehmern von Programmanbietern erfolgt per Online-Verwaltung, ansonsten per E-Mail mit dem Anmeldeformular

  • Kursliteratur. Die im Kursinfo aufgelistete Literatur wird den Teilnehmern vorab per Dokumenteplattform zur Verfügung gestellt und sollte per Laptop oder Tablet zum Lehrgang mitgebracht werden. 

  • AGB. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.