Status, Struktur, Mitarbeiter und Ressourcen

 Die Prozesslandkarte zeigt eine Übersicht der Vereinsprozesse, gegliedert in Führungs-, Leistung- und Untersützungsprozesse.

Status 

  • Der Verein ist der Herausgeber des Duke of Edinburgh's International Award in Deutschland. 

  • Er ist vom Finanzamt Mosbach als gemeinnützig und vom Kultusministerium Baden-Württemberg als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt.

Struktur 

  • Höchstes Organ ist die Mitgliederversammlung, die den Vorstand auf drei Jahre wählt. Sie legt Pläne und Zielvorgaben fest, der Vorstand überprüft regelmäßig den Fortgang der Arbeit und berichtet an die Versammlung.

  • Als Grundlage für die Geschäftsverteilung im Vorstand dienen die in drei Ebenen gegliederte Prozesslandkarte sowie die einzelnen Prozessbeschreibungen. 

  • Der Vorsitzende leitet die Gremiensitzungen. Er hat zwischen den Sitzungen die Funktion des geschäftsführenden Vorstands. 

Mitarbeiter

  • Führungs- und Leistungsprozesse werden ehrenamtlich durch zwei Dutzend Mitarbeiter im Kernteam und über 60 regional tätige Multiplikatoren ausgeführt. In den örtlichen Teams sind über 400 Mitarbeiter tätig.

  • Dieser Freiwilligeneinsatz wird durch zwei hauptamtliche Verwaltungskräfte unterstützt.

Ressourcen

  • Wichtigste finanzielle Ressourcen und kontinuierliche Einnahmen sind Beiträge von Anbietern und Teilnehmern, Erlöse aus dem Vertrieb der Produkte und Dienstleistungen, regelmäßige Zuschüsse aus dem Landesjugendplan Baden-Württemberg .

  • Das 2016 aufgelegte externe Förderprogramm Freunde des Programms zeigte 2017 erste Erfolge.